Herzliches Dankeschön und Abschied von Neustadt

Bad Meinberg 09/2018

Liebe Yoginis, liebe Yogis,

insgesamt wurden 940,- € gespendet für die Finanzierung meiner Ausbildung zur Yogalehrerin. Diese Summe hat mich sehr berührt und erfüllt mich mit großer Freude und tiefer Dankbarkeit.

Allen Spendern – besonders den anonymen Spendern unter euch – danke ich auf diesem Wege von Herzen.

Die praktische Prüfung zur Yogalehrerin in Bad Meinberg war sehr erfolgreich. In unserer Gruppe haben alle bestanden.

Am 6. Oktober werde ich nach Bad Meinberg umziehen,um bei Yoga Vidya im Ashram freiwillig mit zu arbeiten und die vielfältigen spirituellen Angebote für meine persönliche Weiterentwicklung zu nutzen.
Dort kann ich auch meine 2-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin beenden und im Februar 2019 die schriftliche Prüfung ablegen.

Ich mag zwar aus den Augen sein – nach den Gesetz-mäßigkeiten der Energien bin ich aber nicht aus dem Sinn, da wir alle energetisch miteinander verbunden sind. Zudem ist die (Yoga)-Welt zu klein, als dass wir uns wirklich aus den Augen verlieren könnten.

Und falls jemand von euch einmal in Bad Meinberg sein sollte, freue ich mich schon jetzt auf ein Wiedersehen an der europäischen Yoga-Quelle.

Für die bereichernde gemeinsame Zeit mit euch bin ich sehr dankbar  – es hat mir immer sehr viel Freude bereitet, mit euch gemeinsam als angehende Yogalehrerin lernen zu dürfen.

Uns allen wünsche ich die Fähigkeit, uns für die universelle Liebe zu öffnen, diese durch uns hindurchfließen zu lassen und nach allen Seiten hin auszustrahlen.

 

लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु
lokāḥ samastāḥ sukhino bhavantu
Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren.

 

Namasté

Premala